Beauty: Douglas Box of Beauty Februar 2012

Lag gerade schön gemütlich auf der Couch um meine Kopfschmerzen zu kurieren, da klingelts an der Tür. Gott sei dank wars diesmal kein Bohrmaschinenfreund, sondern der Postbote und der brachte mir heute meine allerallerallererste Box of Beauty von Douglas.

Seit November letzten Jahres bekomme ich auch die Glossybox und ich wollte die Box of Beauty immer ausprobieren, aber irgendwie waren die immer alle ausverkauft, so dass ich vorletzte Woche total glücklich war, als ich ddas Abo endlich abschließen konnte. Was für ein Satz.. nochmal schreiben? Ne, zu faul.

Naja, auf jeden Fall hab ich sie gerade ausgepackt. Kommt ja ganz hübsch daher, wobei ich ja einen richtigen Karton besser fände, aber jetzt wollen wir nicht direkt über meine allerallerallererste Box lästern.

Drinne war:

Santaverde Aloe Vera Creme Medium
Soll ein Allround Talent sein und mit ihrer ausgewogenen Rezeptur und ein perfekter Begleiter für Tag und Nacht. Wertvolle Öle und reiner Aloe Vera Saft sollen beruhigend, schützend, glättend und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut optimieren. Für eine einfache Pflegeroutine.

Aha. Das ist immer gut. Morgens hab ich nämlich nie viel Zeit, ich schlafe lieber fünf Minuten länger als das ich mich mit Tiegelchen und Tübchen schön mache. Die Creme riecht auf jeden Fall angenehm, die Konsistenz ist ein bisschen dicklicher und sie läßt sich gut dosieren, so dass man nicht noch Arme, Beine und alles andere eincremen muss wenn man mal nicht aufgepaßt hat. Die Haut fühl sich nach den Auftrag angenehm weich an. Werd ich auf jeden Fall ausprobieren. Weiter gehts.

Charlotte Meentzen – Gesichtspflegeset
Hübsche Schachtel, hübsche Prägung. Drin ist einmal eine Tages- und eine Nachtpflege. Da steht nicht viel zu auf dem Kärtchen, ausser dass die beiden Produkte perfekt aufeinander abgestimmt sind und es Naturkosmetik ist. Von der Konsistenz dünner als die Santaverde Creme und was den Geruch angeht…. naja, riecht nicht wirklich gut. Erinnert mich irgendwie an eine Seife, die meine Oma damals mal hatte und immer wenn ich mir die Hände damit gewaschen hatte, konnte ich die eine ganze Stunde nicht in der Nähe meines Gesichts haben, weil die so gestunken haben. Hatte eure Oma damals auch so ne Seife?
Die Nachtpflege ist etwas dicker, aber riecht genauso. Hmmm… Schade, werd ich dann wohl verschenken müssen.

Boss Orange Duschgel
Jajajajajaaaaaa!!!! Das finde ich total super :-))))) Ich mag den Duft von Boss Orange sowieso, ich mag die Klamotten davon und das Duschgel natürlich auch! Was für ein Zufall, hab gestern abend das letzte bisschen von dem Rituals Duschgel aus der Dose gepumpt und ich brauchte eh Neues :-) Wie schön find ich das denn?? TOP!!!!

Kiehl´s Gesichtspflege
Schon viel von gehört, nie benutzt. Pflanzenkunde, Homöopathie und chinesische Medizin sollen mich über Nacht schön machen. Hm. Ist ein Wässcherchen, riecht ein bisschen komisch, aber nicht streng und der Geruch verfliegt einigermaßen schnell. Ich frag mich nur gerade wie ich das Wasser vernünftig auf das Gesicht auftragen soll. Da ist zwar eine Pipette dabei, aber richtig schlau werd ich daraus nicht. Vielleicht muss man sich erst auf den Boden legen und dass Wasser dann ins Gesicht tröpfeln, damit nicht alles direkt runterfließen kann? Vielleicht stell ich mich auch einfach zu blöd an, ich werds auf jeden Fall mal testen. Kann ja nicht schaden, wenns pflanzlich und homöopathisch und chinesisch ist ;-) Und wenn mein Lieblingsmann mich liegend auf der Badematte vorfindet, hat er auch noch seinen Spaß daran ;-)


Dr Scheller Handpflege
Kenn ich schon :-) War in einer meiner letzten Glossyboxen drin. Die Creme finde ich nicht so schlecht, der Geruch geht und die Hände fühlen sich gepflegt an, wenn man sie benutzt. Blöd finde ich nur, dass sie nicht richtig einzieht und man das Gefühl eines Films auf der Haut hat. Benutzte sie immer im Büro zwischendurch. Jetzt hab ich Nachschub.

Alles in allem gefällt mir die Box einigermaßen, das Duschgel und die Santaverde Creme habens rausgehauen. Schade finde ich, dass so gar keine dekorative Kosmetik dabei war. Die hat mir wirklich gefehlt. Aber gut, in der nächsten Box dann. Man kann ja nicht alles haben. Und nächste Woche kommt ja noch die Glossybox :-)

Wie hat Euch die Box of Beauty gefallen?

XOXO
Frau Flamingo

Beauty: Douglas Box of Beauty Februar 2012

Lag gerade schön gemütlich auf der Couch um meine Kopfschmerzen zu kurieren, da klingelts an der Tür. Gott sei dank wars diesmal kein Bohrmaschinenfreund, sondern der Postbote und der brachte mir heute meine allerallerallererste Box of Beauty von Douglas.

Seit November letzten Jahres bekomme ich auch die Glossybox und ich wollte die Box of Beauty immer ausprobieren, aber irgendwie waren die immer alle ausverkauft, so dass ich vorletzte Woche total glücklich war, als ich ddas Abo endlich abschließen konnte. Was für ein Satz.. nochmal schreiben? Ne, zu faul.

Naja, auf jeden Fall hab ich sie gerade ausgepackt. Kommt ja ganz hübsch daher, wobei ich ja einen richtigen Karton besser fände, aber jetzt wollen wir nicht direkt über meine allerallerallererste Box lästern.

Drinne war:

Santaverde Aloe Vera Creme Medium
Soll ein Allround Talent sein und mit ihrer ausgewogenen Rezeptur und ein perfekter Begleiter für Tag und Nacht. Wertvolle Öle und reiner Aloe Vera Saft sollen beruhigend, schützend, glättend und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut optimieren. Für eine einfache Pflegeroutine.

Aha. Das ist immer gut. Morgens hab ich nämlich nie viel Zeit, ich schlafe lieber fünf Minuten länger als das ich mich mit Tiegelchen und Tübchen schön mache. Die Creme riecht auf jeden Fall angenehm, die Konsistenz ist ein bisschen dicklicher und sie läßt sich gut dosieren, so dass man nicht noch Arme, Beine und alles andere eincremen muss wenn man mal nicht aufgepaßt hat. Die Haut fühl sich nach den Auftrag angenehm weich an. Werd ich auf jeden Fall ausprobieren. Weiter gehts.

Charlotte Meentzen – Gesichtspflegeset
Hübsche Schachtel, hübsche Prägung. Drin ist einmal eine Tages- und eine Nachtpflege. Da steht nicht viel zu auf dem Kärtchen, ausser dass die beiden Produkte perfekt aufeinander abgestimmt sind und es Naturkosmetik ist. Von der Konsistenz dünner als die Santaverde Creme und was den Geruch angeht…. naja, riecht nicht wirklich gut. Erinnert mich irgendwie an eine Seife, die meine Oma damals mal hatte und immer wenn ich mir die Hände damit gewaschen hatte, konnte ich die eine ganze Stunde nicht in der Nähe meines Gesichts haben, weil die so gestunken haben. Hatte eure Oma damals auch so ne Seife?
Die Nachtpflege ist etwas dicker, aber riecht genauso. Hmmm… Schade, werd ich dann wohl verschenken müssen.

Boss Orange Duschgel
Jajajajajaaaaaa!!!! Das finde ich total super :-))))) Ich mag den Duft von Boss Orange sowieso, ich mag die Klamotten davon und das Duschgel natürlich auch! Was für ein Zufall, hab gestern abend das letzte bisschen von dem Rituals Duschgel aus der Dose gepumpt und ich brauchte eh Neues :-) Wie schön find ich das denn?? TOP!!!!

Kiehl´s Gesichtspflege
Schon viel von gehört, nie benutzt. Pflanzenkunde, Homöopathie und chinesische Medizin sollen mich über Nacht schön machen. Hm. Ist ein Wässcherchen, riecht ein bisschen komisch, aber nicht streng und der Geruch verfliegt einigermaßen schnell. Ich frag mich nur gerade wie ich das Wasser vernünftig auf das Gesicht auftragen soll. Da ist zwar eine Pipette dabei, aber richtig schlau werd ich daraus nicht. Vielleicht muss man sich erst auf den Boden legen und dass Wasser dann ins Gesicht tröpfeln, damit nicht alles direkt runterfließen kann? Vielleicht stell ich mich auch einfach zu blöd an, ich werds auf jeden Fall mal testen. Kann ja nicht schaden, wenns pflanzlich und homöopathisch und chinesisch ist ;-) Und wenn mein Lieblingsmann mich liegend auf der Badematte vorfindet, hat er auch noch seinen Spaß daran ;-)


Dr Scheller Handpflege
Kenn ich schon :-) War in einer meiner letzten Glossyboxen drin. Die Creme finde ich nicht so schlecht, der Geruch geht und die Hände fühlen sich gepflegt an, wenn man sie benutzt. Blöd finde ich nur, dass sie nicht richtig einzieht und man das Gefühl eines Films auf der Haut hat. Benutzte sie immer im Büro zwischendurch. Jetzt hab ich Nachschub.

Alles in allem gefällt mir die Box einigermaßen, das Duschgel und die Santaverde Creme habens rausgehauen. Schade finde ich, dass so gar keine dekorative Kosmetik dabei war. Die hat mir wirklich gefehlt. Aber gut, in der nächsten Box dann. Man kann ja nicht alles haben. Und nächste Woche kommt ja noch die Glossybox :-)

Wie hat Euch die Box of Beauty gefallen?

XOXO
Frau Flamingo