Und da ist sie wieder im Lande…

… und hat Neuigkeiten im Gepäck :-)
Viel zu lange habe ich mich nicht mehr gemeldet und heute ist es endlich soweit, ich kann euch mein absolut geheimes Geheimnis verraten! In den letzten Wochen war es aufregend und stressig, es gab viel Rennerei und Arbeit, aber die hat sich auf jeden Fall gelohnt! Denn ich wage es nun, ich mache mich als Mediendesignerin selbstständig :-D

Bereits vor einigen Jahren habe ich mich mit dem Thema befasst, denn ich wollte schon immer eigenverantwortlich und selbstbestimmt arbeiten. Dennoch habe ich es immer auf die lange Bank geschoben. Viel zu groß erschien mir die Hürde vom Angestellten Verhältnis in die freiberufliche Selbstständigkeit zu springen. All die Zweifel, die sich auf einmal meldeten: Bin ich gut genug? Wird das Geld reichen? Woher sollen die Kunden kommen? Und was es alles zu beachten gibt… schaffe ich das überhaupt? Und zu guter Letzt noch einmal: WIRD DAS GELD REICHEN?

All diese Gedanken reihten sich in einer Schlaufe hintereinander und ließen mir keine Ruhe. Und trotzdem war da immer dieser eine Gedanke: Endlich frei sein. Und umso länger ich darüber nachgedacht habe wie toll es wäre endlich das zu tun, was ich mir schon seit Jahren erträumt habe, desto einfacher war es dann auf einmal. In kleinen Schritten zum großen Traum. Es gibt noch viel zu tun – die Internetseite ist noch nicht online, das Briefpapier noch nicht gedruckt und das Steuerprogramm noch nicht installiert. Aber die Visitenkarten sind schon da und der Facebook Account steht :-) Und jetzt geht es in kleinen Schritten immer weiter. Der nächste ist die Internetseite, auf der ich vielleicht auch einen kleinen Design Blog einrichten werde.

Hach ist das alles aufregend und schön :-)

Und jetzt gehe ich mir erstmal die Nägel lackieren *hihi*

XOXO
Frau Flamingo

 

 

 

Verrat mir deine Meinung. Freu mich über jeden Kommentar :-)